Neuigkeiten

Korrektur des Datenbestands

Bei der genaue­ren Sich­tung des Daten­ma­te­ri­als zur Nach­kom­men­schaft von Johan­nes ROTHENPIELER aus der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei fiel mir eine Dis­kre­panz in der Anzahl der Ehe­part­ner auf. Dies hat­te eine Redu­zie­rung der Per­so­nen­an­zahl und der Anschaf­fungs­kos­ten zugrun­de.

Kor­rek­tur des Daten­be­stands wei­ter­le­sen

Anfangskosten für das Projekt

Seit mei­ner letz­ten Anfra­ge bei Dr. Jochen Karl Mehl­dau, dem Initia­tor der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei, teil­te er mir mit, dass die Kos­ten für die Bereit­stel­lung der Daten von allen Nach­kom­men des Johan­nes ROTHENPIELER aus der Fami­li­en­da­tei 600 € kos­ten wird.

Anfangs­kos­ten für das Pro­jekt wei­ter­le­sen

Erste Angaben zur Größenordnung der Nachkommen

Als Grund­la­ge für das gesam­te Pro­jekt dient der Daten­be­stand der Nach­kom­men­schaft von Johan­nes ROTHENPIELER, der in der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei von Dr. Jochen Karl Mehl­dau zu fin­den ist. Eine Anfra­ge an Herrn Mehl­dau via Mail zeigt nun die ers­te Grö­ßen­ord­nung des Per­so­nen­um­fangs auf.

Ers­te Anga­ben zur Grö­ßen­ord­nung der Nach­kom­men wei­ter­le­sen