Stammbaum vom 29. April 2018

Stamm­baum vom 29. April 2018

Die­ser Bei­trag infor­miert über den aktu­el­len Bear­bei­tungs­sta­tus des Stamm­baums von Johan­nes ROTHENPIELER und sei­ner Nach­kom­men vom 29. April 2018. Der Stamm­baum beinhal­tet aktu­ell 3639 Per­so­nen.

Der Stamm­baum Rothen­pie­ler Fami­ly Tree beinhal­tet zum Zeit­punkt vom 29. April 2018 aktu­ell 3639 Per­so­nen. Gegen­über der letz­ten Ver­si­on 20180421 bedeu­tet es einen Zuwachs um 542 Per­so­nen. In dem Stamm­baum sind 2453 direk­te Nach­kom­men von Johan­nes ROTHENPIELER und 1175 Ehen/​Partnerschaften vor­zu­fin­den. Es sind ins­ge­samt 2085 ver­stor­be­ne Per­so­nen (57%) und 1554 leben­de Per­so­nen (43%) ver­zeich­net. 1735 (48%) Per­so­nen sind männ­lich, 1562 (43%) Per­so­nen sind weib­lich und 342 (9%) Per­so­nen sind nicht bestimm­ba­ren Geschlechts.

Haupt­ziel die­ser Ver­si­on war die Bear­bei­tung von Pha­se 2, dem Hin­zu­fü­gun­gen von Zusatz­in­for­ma­tio­nen und detail­lier­ten Quel­l­an­ga­ben aus Pha­se 1. Bis­her wur­de ca. 7% erreicht. In die­ser Ver­si­on wur­den wei­ter­hin neue Per­so­nen aus diver­sen Smart­Mat­ches vom MyHe­ri­ta­ge und Ver­wei­se auf Fami­ly­Se­arch hin­zu­ge­fügt. Haupt­säch­lich wur­de leben­de Rothen­pie­ler-Nach­kom­men erfasst. Zudem gab es eine umfas­sen­de Feh­ler­über­prü­fung auf Kor­rekt­heit der Daten und mög­li­che Tipp­feh­ler. Die­se Feh­ler­über­prü­fung und des­sen Kor­rek­tur wer­den in den kom­men­den Ver­sio­nen des Stamm­baums wei­ter fort­ge­führt.

Wäh­rend der Erfor­schung der Per­so­nen wur­den drei neue Ahnen­schwün­de bei bereits ver­stor­be­nen Rothen­pie­ler-Nach­kom­men ent­deckt:

  • Ahnen­schwund um Johann Kon­rad DORNHÖFER & Anna Ger­trud ROTHENPIELER
  • Ahnen­schwund um Chris­ti­an HOFFMANN & Caro­li­ne HOFFMANN geb. BÄTZEL
  • Ahnen­schwund um Fried­rich ROTHENPIELER & Eli­se ROTHENPIELER geb. HOFFMANN

Down­load “rothenpieler.ged” rothenpieler-20180429.ged – 5-mal her­un­ter­ge­la­den – 2 MB

🛑 Die GEDCOM-Datei des Stamm­baums beinhal­tet kei­ne daten­schutz­re­le­van­ten Infor­ma­tio­nen leben­der Per­so­nen. Jeg­li­che Infor­ma­ti­on, die zur Iden­ti­fi­zie­rung der Per­so­nen füh­ren, z. B. Geschlecht, voll­stän­di­ger Name, Geburts­da­ten, Hei­rats­da­ten, Adres­sen, Beru­fe etc., wur­den ent­fernt. Bis auf den Nach­na­men wur­den die leben­den Per­so­nen voll­stän­dig anony­mi­siert.

Veröffentlicht von

Michael Johne

Als Rothenpieler-Nachfahre und Genealoge erforsche ich die Nachkommenschaft des Schweizers Johannes Rothenpieler.

Kommentar verfassen