Stammbaum auf GEDBAS verfügbar

Klei­ne Info: Der Stamm­baum zu Johan­nes ROTHENPIELER und sei­ner Nach­kom­men­schaft ist nun auch auf GEDBAS unter https://​gedbas​.genea​lo​gy​.net/​p​e​r​s​o​n​/​d​a​t​a​b​a​s​e​/​5​3​373 für die Öffent­lich­keit ver­füg­bar.

Der Stamm­baum wird dort wie auch bei MyHe­ri­ta­ge gewohnt als Rothen­pie­ler Fami­ly Tree bezeich­net.

Untertitel geändert

Für die­se Web­sei­te habe ich nun den Unter­ti­tel etwas abge­än­dert. Er lau­tet nun wie folgt:

Nach­kom­men­schaft von Johan­nes Rothen­pie­ler, der aus der Schweiz nach Witt­gen­stein zuwan­der­te

Ich den­ke, die­ser Unter­ti­tel beschreibt nun den Sach­ver­halt über den Zweck die­ser Web­sei­te nun etwas tref­fen­der und genau­er. Außer­dem habe ich die Anga­be “Sie­gen-Witt­gen­stein” in “Witt­gen­stein” geän­dert, da er den his­to­ri­schen Bezug genau­er fokus­siert, in dem Johan­nes ROTHENPIELER und der größ­te Teil sei­ner spä­te­ren Nach­kom­men damals leb­te. Für diver­se, genea­lo­gi­sche Anga­be ver­wen­de ich den­noch die Bezeich­nung “Sie­gen-Witt­gen­stein” an, da er der heu­ti­ge Name des Kreis­be­zirks (seit 1975) ist und der Benut­zer es geo­gra­fisch bes­ser ein­gren­zen kann.

Zudem habe ich mich auch bewusst für das Wort “Zuwan­de­rung” gewählt. Es wäre selbst­ver­ständ­lich auch “Aus­wan­de­rung” oder “Ein­wan­de­rung” mög­lich, doch an bei­den Wör­tern haf­tet ein gewis­ser poli­ti­scher Nach­ge­schmack (im Sin­ne einer Flücht­lings­kri­se etc.), wie ich fin­de. Das Wort “Zuwan­de­rung” klingt neu­tra­ler und auch etwas schö­ner.

Der alte Unter­ti­tel lau­tet übri­gens wie folgt: Nach­kom­men­schaft von Johan­nes Rothen­pie­ler aus der Schweiz nach Sie­gen-Witt­gen­stein.